Sie sind hier: Aktuelles » 

Zur Online-Spende

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Kontakt:

DRK-Kreisverband Weißwasser e. V.
Friedrich-Bodelschwingh-Str. 15
02943 Weißwasser
Tel.: 03576 246515
Fax: 03576 247034
E-Mail:
info[at]drk-weisswasser[dot]de

Wasserwacht des DRK Kreisverbandes Weißwasser e. V. auf großer Fahrt

Auch in diesem Jahr fuhr die Wasserwacht des DRK Kreisverbandes Weißwasser e. V. wieder in das Trainingslager nach Ahlbeck auf die Insel Usedom.

Foto: DRK Weißwasser

Auch in diesem Jahr fuhr die Wasserwacht des DRK Kreisverbandes Weißwasser e. V. wieder in das Trainingslager nach Ahlbeck auf die Insel Usedom. Gutgelaunt und voller Tatendrang standen alle pünktlich um 8 Uhr am Bus und waren voller Erwartungen. Die Altersgruppen waren bunt gemischt. Im Lager angekommen, waren alle gespannt, wer wohl mit wem sich ein Zimmer teilen darf. Als dann alle ihre Zimmer bezogen hatten, konnte jeder seinen Interessen nachgehen. Dazu gehörte Tischtennis, Ball über das Netz und Federball spielen, was auch täglich sehr gern von allen angenommen wurde. Damit keine Langeweile aufkam, standen sehr viele Events auf dem Plan.  
Wir besuchten einen Kletterwald, eine Minigolfanlage und die berühmte Show des legendären Klaus Störtebeker. Weiterhin fuhr uns die Bimmelbahn nach Heringsdorf, wo wir dann anschließend am Strand zurück wanderten. Im Programm stand ein Lagerfeuer mit Stockbrot, Nachtwanderung, Baden im Meer, sowie Wettkämpfe am Strand. Auch gehörte das Fußball- und Volleyballspielen dazu.
Jeden Tag nach dem Frühstück ging eine Jury zur Zimmerkontrolle, wobei auch die Zimmer der Betreuer in Augenschein genommen wurden. Schließlich schadet Ordnung und Sauberkeit niemandem. Besonders erwähnenswert war, dass die ganz Kleinen sich anstrengten, ihre Zimmer sauber zu halten. Man glaubt es kaum, gewonnen hat ein Jungenzimmer (Altersgruppe 14 Jahre), welches mit einem kleinen Preis prämiert wurde.
Viel zu schnell war auch diese schöne Zeit wieder vorüber und wir mussten unsere Koffer für die Heimreise packen. Nun haben wir wieder ein Jahr Zeit, um uns auf die nächste Fahrt zu freuen, wenn es dann wieder heißt, auf nach AHLBECK.

von Kerstin Ladusch und Maria Domaschk

9. August 2019 07:41 Uhr. Alter: 74 Tage