Sie sind hier: Angebote / Beratungszentrum / Betreuung von Flüchtlingen

Zur Online-Spende

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Ansprechpartner


Friedrich-Bodelschwingh-Str. 15
02943 Weißwasser
Tel.: 03576 247049
Mobil:0176 93743291
Fax: 03576 247034
E-Mail:
asyl@drk-weisswasser.de

Kontakt:

DRK-Kreisverband Weißwasser e. V.
Friedrich-Bodelschwingh-Str. 15
02943 Weißwasser
Tel.: 03576 246515
Fax: 03576 247034
E-Mail:
info[at]drk-weisswasser[dot]de

Betreuung von Flüchtlingen

Foto: Sebastian Rosenberg

Der DRK-Kreisverband Weißwasser e. V. übernimmt die soziale Betreuung aller Flüchtlinge, die in Weißwasser untergebracht werden. Derzeit leben 54 Flüchtlinge in verschiedenen Wohnungen der Wohnungsbaugesellschaft Weißwasser. Davon sind 8 schulpflichtige Kinder und diese wurden in den jeweiligen Schulen Weißwasser und Krauschwitz untergebracht. Zuständig für die Betreuung ist unsere Mitarbeiterin Ute Sprejz. Mehrmals pro Woche besucht die Mitarbeiterin die Familien. Als erste Ansprechpartnerin nimmt sie auch Hinweise oder mögliche Beschwerden von Anwohnern auf und vermittelt zwischen Anwohnern, Flüchtlingen und Behörden. Hauptaufgabe der Mitarbeiterin ist jedoch die Unterstützung des Alltagslebens der Flüchtlinge in der ihnen fremden Umgebung. Dazu gehören Hilfe beim Arztbesuch, Anmeldung bei der Meldestelle oder auch Kontakt zu den Schulen der Kinder. Kontaktaufnahme zu ortsansässigen Vereinen hilft bei der Integration der Flüchtlinge.

Enge Zusammenarbeit gibt es mit den Bildungsträgern der Stadt Weißwasser, um ein schnelles Erlernen der deutschen Sprache zu ermöglichen.
Die Flüchtlinge kommen aus Irak, Afghanistan, Tadschikistan, Libanon und Georgien.

Aufgaben:

Foto: Sebastian Rosenberg
  • Deutschkurs für die neu angekommenden Flüchtlinge
  • Anmeldung bei Behörden